Herzlich willkommen!

 

Wir laden Sie ein, die Pfarrgemeinde St. Josef Dillingen-Diefflen mit ihrer imposanten Kirche als Wahrzeichen unseres Ortes und ihren Förderverein näher kennen zu lernen.

Begleiten Sie uns zu einer Pfarrgemeinde, die zwar rechtlich durch die Reform im Bistum Trier ihre Selbständigkeit verloren hat, gleichwohl als eigenständiges Pfarrzentrum im Stadtteil Diefflen wahrgenommen wird und auf eine reiche Tradition blicken kann.
Sie werden auf ein lebendiges Pfarrleben stoßen, das mit seiner Kirche, seiner Orgel, seinem Pfarrsaal als Versammlungsstätte und Probenraum für die Chöre der Pfarrei und seinen Außenanlagen immer wieder kulturelle Begegnungen über die Konfessionsgrenzen hinweg ermöglicht und fördert.

 

Damit dies alles uns auch noch in Zukunft erhalten bleibt, wurde dieser Förderverein gebildet. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns St. Josef Diefflen ideell und finanziell zu unterstützen.

 

3. Benefizveranstaltung in St. Josef

Administrator on 11.11.2018

3. Benefizveranstaltung in St. Josef am 28.12.18  19 Uhr

Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt des 3. weihnachtlichen Benefizkonzertes in ununterbrochener Reihenfolge am Freitag, 28. Dezember, 19.00 Uhr, in der Pfarrkirche St. Josef. Wiederum ist der Förderverein der Pfarrei Initiator und Ausrichter des Konzertes und wirbt um möglichst viele Besucher. Der Erlös des Konzertes nämlich fließt komplett in den „Fördertopf“, mit dem der Verein Zuschüsse zu Erhaltungsmaßnahmen für die Pfarrkirche, den Pfarrsaal und die dazu gehörigen Räumlichkeiten gewähren will.

Unter dem Titel „Jugend für St. Josef“ singen und musizieren das Jugendorchester Diefflen/Rehlingen des Dieffler Musikvereins sowie die Kinder der Kindertagesstätte der Pfarrgemeinde und der AWO Kinderinsel Diefflen. Auf dem Programm stehen ferner ein Krippenspiel der Kinder der Grundschule und Tanzdarbietungen der Tanzwerkstatt Diefflen. Auch der Singkreis Diefflen ist mit Chorsätzen am Programm beteiligt. Für die Programmgestaltung und Klavierbegleitung zeichnet Organist Florian Schwarz verantwortlich.

Eintrittskarten zum Preise von 7 € sind nach den Abendmessen aus Ausgang der Kirche, in der Buchhandlung „Drachenwinkel“, Beckinger Str. 1, und bei den Vorstandsmitgliedern des Fördervereins erhältlich.

Zurück