Singkreis St. Josef Diefflen

 

Singkreis im Oktober 2015

der Singkreis im Oktober 2015

Im Jahre 1995 wurde von dem damaligen Gemeindereferenten Jörg Mang anregt, den Firmgottesdienst mit ein paar eingängigen Liedern würdig zu umrahmen. Es fand sich schnell eine Gruppe aus Firmkatechetinnen und -katecheten sowie einigen Firmlingen, um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Mit Lothar Kopp hatte die Gruppe auch einen hervorragenden musikalischen Leiter gefunden. Die Freude am Gelingen dieser Aktion veranlasste die Sängerinnen und Sänger, den Chor fest in der Gemeinde zu installieren.

Das Repertoire besteht vornehmlich aus neuen geistlichen Liedern sowie Spirituals und Gospels. Der Singkreis versteht sich somit keineswegs als Konkurrent des Kirchenchores, sondern als sinnvolle Ergänzung und Bereicherung im Leben der Pfarrgemeinde.

Seit seinem Bestehen gestaltet der Chor traditionell verschiedene Gottesdienste in der Heimatpfarrei, aber auch als Gastchor in anderen Pfarreien. Darüber hinaus tritt er bei befreundeten Vereinen mit weltlichem Liedgut in Erscheinung und tritt zur Weihnachtszeit in Altenheimen und Krankenhäusern auf. Die Begleitung an Klavier und Orgel obliegt dem Organisten Florian Schwarz. Elisabeth Seibold als inoffizielle Vorsitzende regelt mit großem Einfühlungsvermögen die organisatorischen Belange des derzeit etwa 35 Mitglieder starken Chores.

Jedes 2. Jahr findet ein großes Benefizkonzert statt, dessen Erlös einem caritativen Zweck zugutekommt. Freunde des Chorgesangs, die aktiv beitreten möchten, sind jederzeit herzlich willkommen. Bedarf besteht insbesondere bei den Männerstimmen. Proben finden regelmäßig mittwochs um 18:30 Uhr im Pfarrsaal statt.